Häufig gestellte Fragen über
Instapak Quick® RT Verpackungen

Sollen sich die Quick® RT Beutel vollständig mit Schaum füllen?
Die Beutel sind so konzipiert, dass noch etwas Luft bleibt, nachdem der Schaum gestiegen ist. So kann der Schaum sich uneingeschränkt um das zu verpackende Produkt herum ausdehnen.
Ihre #80 sieht zu klein aus, um den Boden meiner Schachtel zu füllen. Kann ich mehr als zwei Polster zum Schutz von oben und unten verwenden?
Ja, bei Schaumbeutelverpackungen ist es üblich, mehr als zwei Beutel zu verwenden, um ein Produkt zu schützen. Beachten Sie dazu unsere Verpackungs-Beispiele.
Was passiert, wenn ich einen Beutel aktiviere und dann merke, dass es der falsche war? Kann ich diesen Beutel wieder verwenden?
Wenn der Beutel, den Sie aktiviert haben, zu groß war, legen Sie ihn beiseite und verwenden Sie ihn als Füllpolster für eine andere Verpackung. Wenn das Polster, das Sie aktiviert haben, zu klein war, verwenden Sie es und ergänzen Sie es mit zusätzlichen Beuteln.
Kann ich den Beutel schütteln, wenn der Schaum zu steigen beginnt, um den Schaum gleichmäßig im Beutel zu verteilen?
Nein, schütteln Sie den Beutel zu keiner Zeit. Ein Schütteln des Beutels kann dazu führen, dass die Schaumzellen zerfallen, wodurch die Polstern kleiner werden können, als sie sein sollten. Durch richtige Platzierung des Produkts auf dem steigenden Polster helfen Sie dem Schaum, sich im Beutel zu verteilen. Vollständige Anweisungen zur Aktivierung finden Sie im Nutzerhandbuch für Quick® RT.
Welchen Instapak Quick® RT Beutel soll ich verwenden? Instapak Quick® RT oder Instapak Quick Tuff® RT?
Dies hängt von Größe und Gewicht Ihres Produktes ab.. Mit der Tabelle zur Leistung der Verpackung für Instapak Quick® können Sie bestimmen, welcher Instapak Quick® Verpackungsschaum am besten für Ihre Anwendung geeignet ist.
Was ist ein Produkt-Positionierer und warum sollte man ihn verwenden?
Ein Produkt-Positionierer wird beim Einsetzen in den aufsteigenden Schaum verwendet, wenn das zu verpackende Produkt schwierig oder umständlich zu handhaben ist. Der Positionierer ist ein Block aus Polyethylen, Polyurethan, Polystyrol oder Holz, der das zu verpackende Produkt anhebt, hält oder im Zentrum der Transportbox in Position bringt. Die Dicke des Positionierers wird bestimmt durch die Größe der Transportbox und die Menge an Schaum, die zum Umschließen des Produkts nötig ist. Zum Beispiel: Wenn das Produkt und die Transportbox vorgeben, dass 2,5 cm Schaumstoff-Schutz nötig sind, so brauchen Sie ein 2,5 cm dickes Stück aus Holz oder einem anderen geeigneten Material als Positionierer für das Produkt.

Entdecken Sie Instapak Quick® RT

Produkteigenschaften, Marken und Verfügbarkeit können abhängig von Ihrem Land variieren. Um sich Produkte in Ihrer Region anzeigen zu lassen, nehmen Sie Bezug auf den Link oben auf dieser Seite. Bitte beachten Sie, dass unsere Waren nicht an Einheiten oder Personen wiederverkauft, exportiert oder überbracht werden dürfen, die nicht den amerikanischen Bestimmungen zur Exportkontrolle unterliegen.